Peloton Laufband / Tread Verkaufsstart in Deutschland

Nachdem die ersten Peloton Laufbänder bzw. Treads schon an Kunden ausgeliefert wurden (siehe Fotos in diversen Facebook Gruppen) startet am Dienstag, den 28. September der offizielle Verkauf. Das Peloton Sales Team ist schon aktiv und informiert Kunden über den Bestellprozeß und die Lieferdetails.

Auf Grund der Größe und des Gewichts der Basis wird besonders auf ausreichende Breite bei Türen hingewiesen:

Wie breit sind die Türen?
– Die Lieferung des Tread erfolgt mit drei Paketen. Eins dieser Pakete ist 1,75m lang, 85cm breit und wiegt 124 Kilo. Wir benötigen eine Mindestbreite von 85cm bei den Türen.

Bezüglich des Gewichts ist es für Peloton außerdem wichtig zu wissen, in welche Etage das Tread muss und ob es ohne Probleme dorthin transportiert werden kann.

In welche Etage soll das Tread gebracht werden?
– Hier muss allerdings berücksichtigt werden, dass die Treppenstufen mindestens 85 cm breit und 20cm tief sein müssen. Bei Treppen-Kurven ist eine Breite von mindestens 90 cm erforderlich. (Marmorstufen können unter dem Gewicht (124 Kilo) brechen.
D
er Aufbau wird durch unsere Lieferexperten erfolgen?
– Flure sollten barrierefrei und mindestens 85cm breit sein. Bilder müssen eventuell abgehängt, Kommoden und Möbel eventuell aus dem Weg geräumt werden.

Natürlich steht wie auch beim Bike die Option über Klarna zu finanzieren zur Verfügung. Über die Preise und verschiedenen Pakete hatten wir bereits berichtet, ab 2495 Euro geht es los! Wenn ihr mit Zubehör bestellt, dann könnt ihr auch die Kunden werben Kunden Codes für 100€ Rabatt auf Zubehör verwenden!

Peloton Laufband Pakete
Peloton Laufband Preise

Damit kommt die Tread nun offiziell in Deutschland an, fehlen noch die Trainer! Wir sind gespannt, ab wann wir die ersten Namen erfahren können.

Viel Spaß beim Laufen,

Sabina & Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.