Peloton Pulsmesser / Herzfrequenzmessgerät

Aus der Reihe des offiziellen Peloton Zubehörs schauen wir uns heute das Herzfrequenzmessgerät bzw. den Pulsmesser an. Der Sensor wird von Peloton einzeln für 55€ angeboten oder ist im Komplett- (1x) bzw. Familien-Set (2x) enthalten.

Beworben wird der Pulsmesser von Peloton mit folgender Beschreibung:

Unser ANT+ und BLE Brustgurt ist bequem und verbindet sich blitzschnell, um bei jedem Workout deine Herzfrequenz zu messen. Das Messgerät besteht aus einem ABS Kunststoff-Außengehäuse, der Gurt ist mit einer Halterung aus Metall, Nylon, Polyester, Polycarbonat und Gummi ausgestattet.

https://www.onepeloton.de/shop/accessories/bike

Geliefert wird der Pulsmesser in einer Peloton Schachtel, die dann leider recht viel Plastik enthält.

Die beiliegende Anleitung enthält eine Beschreibung in Englisch und Deutsch. Auf den 4 Seitens des Booklets wird beschrieben, wie der Pulsmesser zu tragen ist, welche Bedeutung die LED Anzeigen haben und wie man die Batterie austauscht.

Peloton Pulsmesser Herzfrequenzmessgerät einzeln
Peloton Pulsmesser Herzfrequenzmessgerät einzeln

Der Pulssensor wird mit folgenden Daten angegeben:

  • Pulsmessbereich: 30-240 Schläge pro Minute (bpm)
  • Funkprotokolle: BLE und ANT+
  • Gewicht: 13 Gramm
  • Batterietyp: CR2032
  • Batterielaufzeit: über 600 Stunden
  • Schutzklasse: IPX7 wasserdicht
  • Größe des Sensorkissens: 64mm

Die Bedeutung der LED Anzeigen ist wie folgt:

  • Rot blinkend: Der Sensor funktioniert einwandfrei und die LED hört nach ca. 30 Sekunden auf zu blinken.
  • Blau blinkend: Herzschlag wird erkannt und der Sensor ist im Kopplungsmodus. Die LED blinkt allerdings auch, wenn man via ANT+ ein Peloton Gerät verbindet.
  • Gelb blinkend: Die Batterie ist schwach und sollte bald ausgetauscht werden.

TIP:

Trennt man den Sensor vom Sensorband (mindestens einen Kontakt), verbraucht der Sensor keinen weiteren Strom und ist sozusagen aus. Sobald man den Sensor benutzen möchte, verbindet man ihn wieder mit beiden Druckknöpfen und los gehts.

Außerdem empfiehlt es sich immer 1-2 Batterien des Typs CR2032 bereitzuhalten, damit der Sensor nicht unerwartet ausfällt. Wir empfehlen die originalen Panasonic Batterien:

Natürlich kann auch jeder andere ANT+ fähige Sensor mit dem Peloton Bike verwendet werden, z.B. von Garmin. Hat man bereits einen Sensor, muss man nicht extra einen neuen kaufen. Außerdem kann man den Peloton Sensor auch an anderen Geräten über ANT+ oder BLE verwenden.

Wir werden den Peloton Sensor ausführlich testen und ggf. mit anderen Sensoren vergleichen.

Viel Erfolg beim Trainieren,

Sabina & Jens

4 Antworten

  1. Wolf sagt:

    Anzeige während des Rides ist nicht stabil. Trotz hoher Belastung wird Puls nur bei 60-70 angezeigt, springt nach 3-4 min. zurück auf realen Wert, oder bleibt länger auf Maximalwerte. Bin daher unzufrieden😩
    Habe den Gurt wie beschrieben immer in Position inkl. Hautanfeuchtung vor Start, Messung bleibt dennoch wiederholt „hängen“…

  2. Kaiser Markus sagt:

    Ich habe den Sensor mit meiner Garmin Fenix 5X verbunden und es werden weitere Sensoren gefunden. Peloton Geschwindigkeitssensor und 2 Peloton Herzfrequenzsensoren! Was hat es damit auf sich?

    • Jenz sagt:

      Hallo Markus,

      keine Ahnung ob der Herzfrequenzsensor weitere Daten, als nur die Herzfrequenz, bereitstellt. Der Sensor von Peloton kann über Bluetooth sowie Ant+ verbunen werden. Wenn deine Uhr beide Protokolle unterstützt, dann könnte man evtl. die beiden Peloton Sensoren erklären.

      VG Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.